Landesbühnen Sachsen
Ausschreibung Theaterplakate (2. Preis)

Durchgängiges Motiv der Plakatserie ist der täuschende Übergang von der Realität in die Illusion. Wie im Makrokosmos des Theaters selbst, in dem eine Wirklichkeit erzeugt wird die dennoch fiktiv ist, zeigen die Plakate eine zweite Welt, die sich erst bei Näherem Betrachten erschliesst.

Die Farbwahl ist der Thematik entsprechend gewählt – nicht modisch, keinem Trend folgend. Grobe, satte Farbtöne, grossflächig arrangiert, dienen als Hintergrund für die wirkungsvollen Anschnitte der Motive, die das Stück auf eine, zentrale Aussage konzentrieren.

Philosophie
Corporate Design
Projekte
Kontakt
Impressum
Konzept